German 10

Download Atlas Geld und Wertpapiere: Handel der Banken mit Geld und by Rüdiger Diedrigkeit PDF

By Rüdiger Diedrigkeit

Wer heutzutage liber die Spezies der Geld-und Wertpapierhandels geschiifte der Banken spricht, der wird auch bemerken, daB gerade dieser Arbeitsbereich mehr und mehr Bedeutung gewinnt. Wer Schritt halten will mit den Gegebenheiten eines immer schneller flieBenden Geldstromes am Bankengeldmarkt und den immer vieIf?ltiger werdenden Moglichkeiten im Wertpapierhandel, der braucht deshalb in erster Linie ein solides Grundwissen liber die Technik und Usancen der Miirkte und ihrer Handelsgegenstiinde. Dieses Grundwissen ist aber nur dann sinnvoll und richtig einzuset zen, wenn auch die Wirkungen des wirtschaftlichen Umfeldes er kannt und richtig eingestuft sind. Die Materie in ihrer Gesamtheit erscheint zwangsliiufig jedem, der sich zum ersten Mal damit befaBt, iiuBerst kompliziert. Dieser Eindruck iindert sich aber sehr schnell, wenn erst die Grundlagen des Handels mit Geld und Wertpapieren gekliirt sind und die Erkenntnis wiichst, daB sich in logischer Folge eines zum anderen fiigt. Auch ein noch so schwierig erscheinendes Handelsgeschiift beruht immer auf dem einfachen Prinzip von "Nehmen und Geben." Dahinein spielt die Frage, auf welche Weise gegeben und genommen wird, additionally welche Techniken jeweils angewendet werden, um ein Geschiift zum AbschluB zu bringen. Letztlich fiihren Handelsgegenstiinde, additionally auch Geld und Wertpapiere, niemals ein isoliertes Dasein fernab von allen anderen Ereignissen der Wirtschaftswelt. Wir haben deshalb zu fragen, welche Einfllisse es sein konnten, die eine Rolle spielen, welche Wirkungen sie haben und wie diejenigen darauf reagieren, die Umgang mit Geld und Wertpapieren pflegen. Jede dieser Kompo nenten sagt fiir sich gesehen wenig. Erst in sinnvollem Zusammen cling ergibt sich ein klares Bild."

Show description

Read Online or Download Atlas Geld und Wertpapiere: Handel der Banken mit Geld und Wertpapieren PDF

Similar german_10 books

Atlas Geld und Wertpapiere: Handel der Banken mit Geld und Wertpapieren

Wer heutzutage liber die Spezies der Geld-und Wertpapierhandels geschiifte der Banken spricht, der wird auch bemerken, daB gerade dieser Arbeitsbereich mehr und mehr Bedeutung gewinnt. Wer Schritt halten will mit den Gegebenheiten eines immer schneller flieBenden Geldstromes am Bankengeldmarkt und den immer vieIf?

Mobilmachung für den totalen Krieg: Die propagandistische Vorbereitung der deutschen Bevölkerung auf den Zweiten Weltkrieg

Auf der Suche nach einer Erklärung für die Niederlage im Ersten Weltkrieg, die sie selbst möglichst wenig belastete, entwickelten fiihrende Militärs eine Kriegstheorie, die der Zivilbevölkerung eine entscheidende Rolle im Kriegsgeschehen zuschrieb und diese deshalb auch mit für den Kriegsausgang verantwortlich machen konnte.

Die Erstellung von Allfinanzprodukten: Produktgestaltung und verteiltes Problemlösen

Nicht nur für den Kunden, sondern auch für den Anbieter ist durch individuelle Angebote höherer Nutzen erzielbar als durch den Verkauf herkömmlicher Finanzdienstleistungen.

Extra info for Atlas Geld und Wertpapiere: Handel der Banken mit Geld und Wertpapieren

Example text

Erstens sowieso und zweitens, weil ein Geldgeschaft, das aus Versehen zW1schen Wand und Schreibtisch gerutscht ist, ein schlechtes Geldgeschaft ist. lles: "Je lAnqer che Laufzeit, deato hOher dar Zlns- -.... '" " NostroGeld ...... -......................... 3. 3. 6. 6. 10,40-10,30 10,10-10,30 9,90-10,10 9,90-10,10 1~,BO-9,~~ ,20-9,35 9,80- 9,95 ~ Bandbreite 9,20- 9,35 9,90-10,05 9,90- 9,95 9,20- 9,35 Ertrags-Erwartung fUr Geldanlagen Das Ziel jeder Geldanlage - wozu waren wir sonst eine Bank - liegt in der Erzielung von Ertrag.

Einen gewissen SpLelraum in seLnen EntscheLdungen braucht er eben. asse Anlage von Tages- und Tenmngeldern 44 Zur Arbe~tsweise des Geldmarktes gehort auch und vor allem der zeitliche Rahmen, in dem Gelder tiblicherweise angelegt oder aufgenommen werden. Nach den unterschiedlichen Bedurfnissen des Marktes hat sich deshalb eine Palette von "Hauptlaufzeiten" herausgebildet, die vom Tagesgeld, als der kurzesten Laufzeit bis zu Jahresgeld reicht. Geldanlagen oder Aufnahmen tiber e~n Jahr hinaus bis zu Zwe~jah­ resgeld sind nach der Definition "kurzfristig" fur Geld zwar mbglich, aber in der Praxis recht selten.

3. 3. 6. 6. 10,40-10,30 10,10-10,30 9,90-10,10 9,90-10,10 1~,BO-9,~~ ,20-9,35 9,80- 9,95 ~ Bandbreite 9,20- 9,35 9,90-10,05 9,90- 9,95 9,20- 9,35 Ertrags-Erwartung fUr Geldanlagen Das Ziel jeder Geldanlage - wozu waren wir sonst eine Bank - liegt in der Erzielung von Ertrag. Ebenso verursacht jede notwendige Geldaufnahme demzufolge Zinsaufwendungen, die wir tragen mussen. Klarheit darfiber, daB sich die Hohe des Zinses nach Angebot und Nachfrage richtet und deswegen auch mehr oder weniger stark schwankt, hatten wir uns schon verschafft.

Download PDF sample

Rated 4.45 of 5 – based on 10 votes