Download Junge Leute von heute by Gisela Schnepf (auth.), Carl Böhret, Garry D. Brewer, Ronald PDF

By Gisela Schnepf (auth.), Carl Böhret, Garry D. Brewer, Ronald D. Brunner, Herbert Ehrenberg, Klaus Liepelt, Günter Struve (eds.)

Täglich erreichen mich Briefe, in denen beklagt wird, daß die Jugend in Gefahr sei, in Orientierungslosigkeit und Verantwortungslosigkeit zu versinken, und daß damit die Zukunft unserer Gesellschaft insg~samt gefahrdet sei. In diesen Briefen wird häufig auch die Überzeugung zum Ausdruck gebracht, es bedürfe nur der überfälligen Einsicht des zuständigen Ministers, eines Machtwortes am Kabinettstisch, und schon ginge es mit der Erziehung der Jugend in die richtige Richtung. Meine Erfahrungen im Amte des für Jugend zuständigen Bundesministers haben mich gelehrt, daß es außer der Jugend nur ganz wenige Gruppen in unserer Gesellschaft gibt, die weniger Vorurteile auf sich ziehen. Aus diesem Grunde begrüße ich Publikationen wie "transfer five ", die uns über die tatsächlichen seasoned­ bleme junger Menschen, ihre Ursachen und über Lösungsmöglichkeiten infor­ mieren. Dabei scheint es mir besonders wichtig zu sein, daß wir die jungen Menschen als eigenständige accomplice betrachten und ihnen die Möglichkeit ein­ räumen, ihre Probleme selbst zu verarbeiten. Es geht nicht um eine Erziehung und Bildung, die nur Abziehbilder der heute Erwachsenen im Auge hat, sondern darum, die junge new release so auszurüsten, daß sie mit den ihr von uns mitge­ teilten Erfahrungen zu einer befriedigenden Lebensgestaltung findet und bereit ist, in sozialer Verantwortung einen Beitrag zur weiteren demokratischen Ausge­ staltung dieser Gesellschaft zu leisten. Wenn junge Menschen dabei auch einmal unkonventionelle Wege erkunden wollen, so kann das Erwachsene schon gelegentlich irritieren, sollte sie aber nicht zu Vorurteilen verleiten.

Show description

Download Emotion, Kommunikation, Konflikt: Eine historiographische, by Robin Kurilla PDF

By Robin Kurilla

​Robin Kurilla zeigt, dass Emotionen als soziale bzw. kommunikative Konstrukte in verschiedenen Kulturen auf je eigene artwork und Weise als Medien des Konflikts fungieren. Vom Standpunkt einer mit Heidegger angereicherten model der plessnerschen Anthropologie werden Konflikt- und Emotionstheorien von Aristoteles bis Luhmann einerseits als Analyseinstrumente und andererseits als Teile derjenigen sozialen Prozesse betrachtet, die sie zu beschreiben und erklären bestrebt sind. Auf dieser Grundlage erstellt der Autor eine kommunikationstheoretische Begriffsstruktur für Emotion und Konflikt, deren Konturen durch eine kulturvergleichende Studie zur kommunikativen Konstruktion von Emotion und Konflikt in San Sebastián, dem Ruhrgebiet und Bali detailliert nachgezeichnet und mit empirischen Inhalten gefüllt werden.

Show description

Download „Ertragt mich, dass ich rede“: Möglichkeiten der by Ursula Frede PDF

By Ursula Frede

Das Menschenbild und die therapeutische Philosophie des Psychodramas werden in ihrer Bedeutung für die Auseinandersetzung mit schwerer Krankheit, Sterben und Tod beschrieben. Anschließend werden Anwendungsmöglichkeiten und Indikationskriterien psychodramatischer Haupttechniken bei der Begleitung Schwerkranker und Sterbender diskutiert. Ausführliche Fallbeispiele verdeutlichen, wie abstrakte Forderungen nach Förderung der Autonomie des Patienten, Achtung und Wertschätzung seiner individual in praktisches Handeln umgesetzt werden können. Abschließend wird die Rolle des Therapeuten reflektiert. Mögliche Belastungen während einer Therapie werden aufgezeigt – auch im Hinblick darauf, wie ihnen begegnet werden könnte.

Show description

Download Kommunikationsinstrument Menschenbild: Zur Verwendung von by Bodo Rollka PDF

By Bodo Rollka

Als normative Grundlage und Zielvorstellung gesellschaftlicher Kommunikation und damit als Legitimation und Wegweiser für individuelles und gesellschaftliches Handeln nehmen Menschenbilder in wissenschaftlichen, aber auch gesellschaftlichen Diskursen eine bedeutende Stellung ein. Im Buch werden die Konstruktion, Nutzung und Legitimation von Menschenbildern als kommunikative Probleme auf der gesellschaftlichen, der organisationalen und der Handlungsebene untersucht. Dabei wird eine interdisziplinäre Perspektive eingenommen, die kommunikationswissenschaftliche Teilbereiche (Theorie und Geschichte der Kommunikation, Medien, Werbung, Public family) sowie angrenzende Disziplinen (Wirtschaftswissenschaft, Politikwissenschaft, Handlungswissenschaft, Hirnforschung) vereint.

Show description

Download Elementare Differentialgeometrie by Professor Christian Bar PDF

By Professor Christian Bar

Dieses Lehrbuch bietet eine Einfuhrung in die Differentialgeometrie von Kurven und Flachen. Es ist in der vorliegenden dritten, uberarbeiteten Auflage um Losungshinweise sowie Anwendungen in der Kartografie erweitert. Themen sind u. a. euklidische Geometrie, Kurventheorie, Flachentheorie, Krummungsbegriffe, Minimalflachen, Riemannsche Geometrie und der Satz von Gau-Bonnet.

Show description

Download Digitale Medien im Unternehmen: Perspektiven des by Annette Braun-Görtz (auth.), Gerald Lembke, Nadine Soyez PDF

By Annette Braun-Görtz (auth.), Gerald Lembke, Nadine Soyez (eds.)

Die Nutzung von digitalen Medien ist für die verschiedenen Funktionsbereiche eines Unternehmens nicht mehr wegzudenken. Das advertising erfolgt zunehmend crossmedial, additionally klassisch nicht-digital und zunehmend electronic. Der Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen erfolgt immer mehr foreign und auf digitalem Wege. Existierende Geschäftsmodelle werden digitalisiert, neue digitale Geschäftsmodelle sind auf dem Vormarsch. Trotz oder gerade wegen dieser rasanten Entwicklung werden digitale Medien in Unternehmen wenig systematisiert und häufig aktionistisch eingeführt. Der Professionalisierungsgrad in Unternehmen kommt bei den technischen Entwicklungen nicht hinterher. Umso wichtiger ist es, von praktischen Ansätzen zu profitieren und konzeptionelle Hinweise zu bekommen, die mit weniger Aufwand den Einstieg und die Optimierung von digitalen Nutzungskonzepten und Geschäftsmodellen ermöglichen. Das Buch gibt zahlreiche Ansätze des praktischen Einsatzes und seiner Reflektion.

Show description